Zum Inhalt springen
  • Technische Orthopädie und Silikontechnik in Zürich

Elektrorollstuhl

Die Bilder unten zeigen einen Elektrorollstuhl mit vielen Einstellmöglichkeiten für den Fahrer. Er kann die Rückenlehne, die Sitzfläche und den Sitz komplett in der Neigung verstellen. Des Weiteren kann der Fahrer die Sitzhöhe und Geschwindigkeit verstellen. Ausserdem hat dieses Modell eine einstellbare Einzelradfederung und einen leistungsstarken 10km/h Motor.

Elektrorollstuhl_schräg.JPG
Der Elektrorollstuhl schräg
Elektrorollstuhl_seitlich.JPG
Der Elektrorollstuhl seitlich
Elektrorollstuhl_verstellbar_seitlich.JPG
Der Sitz ist in Neigung und Höhe verstellbar
Elektrorollstuhl_Beleuchtung_schräg.JPG
Der Rollstuhl besitzt die vorgeschriebene Front -und Heckbeleuchtung

Handrollstuhl mit Hilfsantrieb

Die Bilder rechts zeigen einen Adaptiv-Rollstuhl mit elektrischem Hilfsantrieb. Der Hilfsantrieb wird von hinten an den Rollstuhl geschoben, rastet über Bolzen ein und ist dann einsatzbereit. Um ihn zu demontieren muss der Anwender einen Hebel mit dem Fuss betätigen, um die Bolzen zu lösen. Der Hilfsantrieb kann auch in gehobener Poistion eingerastet werden, sodass er am Rollstuhl verbeleibt aber keinen Kontakt zum Boden hat.

Handrollstuhl_und_Zusatzantrieb.JPG
Adaptivrollstuhl und Hilsantrieb separat
Handrollstuhl_Zusatzantrieb_seitlich.JPG
Hilfsantrieb an Adaptivrollstuhl montiert